ARLT Roadshow – Inkubus 300µ

Exklusivität und Individualität zum Anfassen. Wir bringen gemeinsam mit Inkubus deren Erstling „Inkubus 300µ“ in die Filialen. Der nach eigenen Wünschen individualisierbare Barebone im eleganten Design wandert in zwei Varianten im Zehn-Tages-Rhythmus durch einige ARLT-Filialen. Neben der Farbe des würfelförmigen Korpus lässt sich auch das Material und die Farbe der markant abgeschrägten Ecke auswählen, und ob der Einschaltknopf Blau, Grün, Orange, Rot oder Weiß leuchten soll.

Das Gehäuse verfügt über zwei Festplattenrahmen, welche den leichten Einbau von bis zu vier 2,5“-Festplatten ermöglicht. Der Zugang erfolgt über die Rückseite, womit vier der sechs Würfelseiten absolut sauber und glatt sind. Zur Ausstattung gehören zudem ein be quiet! SFX Power 2 300 Watt Netzteil sowie das Asrock FM2A88X-ITX Mainboard für den FM2+ Sockel und ein 140 Millimeter PWM Lüfter von Noctua. Die restliche Hardware kann frei gewählt werden.

Technischen DatenDer Einsatzzweck des Inkubus 300µ ist vielfältig. Er lässt sich unter anderem perfekt in das Wohnzimmer als Media-PC integrieren oder auf den Schreibtisch als repräsentativer Arbeitsrechner stellen.

Nachfolgend die Termine:

Für eine ausführliche Beratung stehen unsere Verkäufer in den Filialen gerne zur Verfügung. Dort kann der Inkubus 300µ auch direkt bestellt werden. Weitere Details zum Inkubus findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.