Gamescom 2015: Neuigkeiten von Corsair

Corsair stellt auf der Gamescom mit der Strafe RGB Silent eine neue mechanische Tastatur vor die insbesondere deutsche Nutzer überzeugen soll. Die Switches stammen wie bei allen Corsair Tastaturen von Cherry sollen jedoch nicht die übliche Lautstärke verursachen und sind vom Typ „MX Silent“.

Die Geschwindigkeit und Präzision der linearen Schalter ist vergleichbar mit MX-Red-Switches. Die reduzierte Lautstärke wird durch ein neues Dämpferelement erreicht. Corsair gibt die Geräuschreduzierung mit 30 Prozent gegenüber anderen mechanischen Tastaturen an. Von der Strafe RGB Tastatur hat Corsair zudem noch zwei Modelle mit MX Brown und MX Red Schalter angekündigt. Effekte und Farben der Hintergrundgeleuchtung lassen sich per CUE-Software einstellen und mit anderen Produkten von Corsair synchronisieren.

CUE

Die unverbindliche Preisempfehlung für die Strafe RGB Silent beträgt 160 US-Dollar. Die beiden Modelle ohne Silent-Switches kosten 150 US-Dollar. Alle drei Tastaturen sollen im Oktober diesen Jahres verfügbar sein.

Für MMO-Spieler wurde die Scimitar RGB Maus vorgestellt. Deren zwölf Daumentasten lassen sich um 8 Millimeter vor- und zurückschieben und somit individuell an die Handgröße anpassen. Der nicht näher genannte Sensor tastet die Oberfläche mit 12.000 DPI ab. Verfügbar sein soll die Scimitar RGB ab September für 80 US-Dollar.

Quelle: Corsair

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.