Zwei Mal Silber beim PC-Welt-Rechner-Vergleichstest

Der Arlt Mr. Whisper A8-7600 und der ARLT Mr. Gamer X-Treme R9-285 haben beim PC-Welt Vergleichstest der besten Komplett-PCs (Ausgabe 3/2015), in ihrer jeweiligen Kategorie, den zweiten Platz belegt.

PC-Welt_individual_mrwhisper_pcweltlogo

Beim Mr. Whisper A8-7600 ist der Name Programm. Mit 0,2 Sone im Leerlauf und 0,7 Sone unter hoher Last ist der Rechner nahezu lautlos. Im Inneren arbeitet ein AMD A8-7600 „Kaveri“-Prozessor mit vier Kernen, einem Prozessortakt von 3,1 GHz und einer AMD Radeon R7 Grafikeinheit. Damit sorgt die CPU für die nötige Rechenpower, bleibt aber gleichzeitig stromsparend. Zusammen mit 8 GB Arbeitsspeicher sorgt der Prozessor für flotte Programmstarts und flüssiges Multitasking. Eine 120 GB große SSD verkürzt Bootzeiten und bietet Platz für Spiele und Programme, während Daten auf der 2000 GB großen Festplatte Platz finden. Abgerundet wird das Paket durch einen DVD-Brenner und einem kabellosen Maus- und Tastatur-Set von Microsoft. Wahlweise gibt es den ARLT Mr. Whisper A8-7600 mit Windows 7, Windows 8 oder ohne Betriebssystem ab 569 Euro.

PC-Welt_individual_mrgamer_pcweltlogo

PC-Spieler kommen mit dem ARLT Mr. Gamer X-Treme R9-285 voll auf ihre Kosten. Die 3,3 GHz des Intel Core i5-4590 und die Radeon R9 285 Gaming von MSI liefern die nötige Performance, um auch aktuelle Spiele ruckelfrei zu genießen. Die 8 GB Arbeitsspeicher und die 250 GB große SSD verkürzen Boot- und Ladezeiten merklich. Sollte der Speicherplatz auf der SSD zuneige gehen, ist zudem eine 2000 GB große Festplatte verbaut. Mit dem DVD-Brenner lassen sich Daten und Backups erstellen. Zusätzlich dazu ist auch eine Software-Vollversion im Lieferumfang. Wahlweise gibt es den ARLT Mr. Gamer X-Treme R9-285 mit Windows 7, Windows 8 oder ohne Betriebssystem ab 919 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.