Samsung 850 Evo: Die neue SSD Referenz

Vor einigen Wochen hat Samsung die 850 Evo als Nachfolger der 840 Evo vorgestellt – unsere bis dahin beliebteste SSD. Samsung verbaut mit dem neuen 3D-TLC-NAND-Flash Speichertechnologie direkt aus dem Forschungslabor. Das Laufwerk speichert in jeder Zelle drei anstelle der üblichen zwei Bits.Samsung 850 Evo

Der neue Flash-Speicher erlaubt mehr Schreibzyklen über einen längeren Zeitraum bei höherer Geschwindigkeit, resultierend aus der höheren Speicherdichte. Die Garantiezeit hat Samsung folglich von drei auf fünf Jahre angehoben. Die Lesegeschwindigkeiten beträgt 540 MB/s und die Schreibleistung wurde nun für alle Modelle auf 520 MB/s angehoben.

Die 850 Evo-Serie wird in vier Kapazitäten angeboten – 120, 250, 500 GB und 1 TB. Die Samsung 850 Evo 250 GB ist für 139 Euro auf Lager. Die 500 Gigabyte Variante ist im Zulauf und ab nächster Woche verfügbar. Die beiden anderen Modelle sind in kürze beziehbar.

2 Kommentare zu “Samsung 850 Evo: Die neue SSD Referenz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.