Deutsche Telekom passt ihre geplante Drosselung auf 2 Mbit/s an

Wie die Deutsche Telekom heute verlauten lies, soll die geplante Drosselung nun doch nicht ganz so drastisch ausfallen. Die ehemals angedachte Drosselung auf 384 Kbit/s hat die Telekom rückwirkend auf 2 Mbit/s angepasst. Dies kann als kleines Eingeständnis gegenüber der seit Wochen andauernden Protestwelle gegen die Drosselung der klassischen Flatrate gewertet werden.

Der Blog Netzneutralität hat auf einem in den letzten Tagen auf Youtube veröffentlichten Video zudem sehr anschaulich die Maßnahmen und Hintergründe der Deutschen Telekom erklärt, ohne dabei auf den ein oder anderen Seitenhieb zu verzichten.

 Quelle: Deutsche Telekom

Dieser Beitrag wurde gepostet in News. Tags: .

Ein Kommentar zu “Deutsche Telekom passt ihre geplante Drosselung auf 2 Mbit/s an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.