Launch der Nvidia Geforce GTX 780

Vor rund 3 Monaten hat Nvidia mit der Geforce Titan die aktuell schnellste Single-Core-Grafikkarte präsentiert. Nun folgt mit der Geforce GTX 780 der kleine Bruder und direkte Nachfolger der sehr erfolgreichen GTX 680. Die GTX 780 verfügt, wie auch die Titan, über den GK110 Grafikchip, jedoch über etwas niedrigere Taktraten und nur 3GB GDDR5-Speicher. Die Performance liegt wie anzunehmen ist zwischen einer GTX 680 und Titan.Gainward GTX 780
Zu Beginn bieten wir je ein Modell von MSI, Gigabyte und Gainward für 649€ im Referenzdesign an, wobei letztere sogar bereits lagernd ist.

gtx 780
Tests:
ComputerBase
Hardwareluxx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.