Nvidia GTX 670 ist eingetroffen

Nvidia hat heute den Nachfolger der Geforce GTX 570 vorgestellt. Wie die GTX 680 zeichnet sich auch die GTX 670 durch einen, für diese Klasse, niedrigen Stromverbrauch und eine hohe Leistung aus. Die Karte ist im Schnitt lediglich 10 Prozent langsamer als ihre große Schwester, die GTX 680. Der Verkaufspreis ist im Schnitt jedoch 100 Euro niedriger Modelle von Gainward, Palit und Point of View sind bei uns verfügbar.

Tests:
ComputerBase
Hardwareluxx

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.