Asus Padfone: Die Verschmelzung von Netbook, Tablet und Smartphone

Im April soll der Verkauf des seit langem bekannten Asus Padfone starten. Es ist vermutlich das ungewöhnlichste und interessanteste Stück Technik des gesamten Jahres. Das Asus Padfone ist ein Mix aus Smartphone, Tablet und Netbook mit äußerst potenter Hardware und Android 4.0. Die Technik steckt im Smartphone, welches auf Wunsch mit dem Tablet verbunden werden kann. Das Tablet wiederum verfügt wie vom Asus Transformer Prime bekannt über einen optionalen Tastaturdock.

Asus Padfone (Smartphone)

  • Betriebssystem: Android 4.0
  • Display: 4.3“ Super AMOLED (960 x 540) mit Gorilla Glass
  • Prozessor: Snapdragon S4 processor von Qualcomm mit 1.5 Ghz Dual Core-CPUs und Adreno 225 GPU
  • Arbeitsspeicher: 1GB
  • Speicher: 16/32/64 GB + MicroSD-Slot
  • Drahtlose Verbindungen: 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0
  • Schnittstellen: 3.5mm Klinke, Micro-USB 2.0
  • GPS: GPS und A-GPS Support
  • Kamera: 8 Megapixel (Rückseite), VGA Kamera (Front)
  • Akku: 1520mAh
  • Gewicht: 129 Gramm

Asus Padfone Tablet

  • Display: 10.1“, 1280 x 800 mit Gorilla Glass
  • Anschlüsse: Micro-USB / Micro-HDMI
  • Kamera: 1.3 Mega-Pixel (Front)
  • Maße: 273 (W) x 176.9 (D) x 13.55mm
  • Gewicht: 724g

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.