AMD und Apple mit neuen Chefs

Zwei Schwergewichte der IT-Branche haben einen neuen Chef. Während der Rücktritt von Steve Jobs als Apple-Chef große Wellen in der Medienwelt und an der Börse schlug, ging das Ende der Chefsuche bei AMD beinahe unter.
Bei Apple übernimmt der bisherige Chief Operating Officer (COO) Tim Cook das Ruder. Steve Jobs übernimmt dagegen den Vorsitz im Apple-Aufsichtsrat.

Steve Jobs ließ dazu verlauten: „Ich habe immer gesagt, wenn der Tag gekommen ist, an dem ich meine Pflichten und eigenen Erwartungen als Apple-CEO nicht mehr erfüllen kann, werde ich de Erste sein, der es Euch wissen lässt. Leider ist dieser Tag nun gekommen.“

Bei AMD ist die monatelange Suche nach einem neuem Chef nach dem Rausschmiss von Dirk Meyer beendet. Neuer AMD-CEO wird Rory P. Read, welcher bislang als COO bei Lenovo arbeitete. Zuvor war er 23 Jahre lang für IBM tätig. Read teilte mit: „Er sei sehr erfreut AMD in dieser wichtigen Phase seiner Geschichte unterstützen zu können“. AMDs Interims-CEO Thomas Seifert kehrt auf seine ursprünglichen Posten als Senior Vice President und Chief Financial Officer zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.