Großes Firmware-Update für AVM Fritz!Box-Fon-WLAN 7390

AVM hat ein großes Firmware-Update für sein WLAN-Router-Flaggschiff Fritz!Box Fon WLAN 7390 vorgestellt, welches den Funktionsumfang nochmals deutlich erhöht. Wie bereits bei dem Firmware-Update für die kleineren Modelle Fritz!Box-Fon-WLAN-Modellen 7240 und 7270 bietet nun auch der große Bruder eine erweiterte Kindersicherung (Verwendung der Blacklist der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien) und vollständige Unterstützung für das kommende Internetprotokoll Ipv6.

Des Weiteren wurde die DECT-Repeater-Funktion integriert mit welcher nun verschlüsselte Gesprächsverbindungen möglich sind. Die NAS-Funktionalität wurde im Zuge des Updates ebenfalls verbessert. Im lokalen Netzwerk ist nun nicht mehr die Eingabe eines Kennworts von Nöten. Außerdem können beim Zugriff per Internet und dem Heimnetzwerk unterschiedliche Passwörter zugewiesen werden. Das Update kann über die automatische Updatefunktion oder alternativ über die Downloadrubrik auf der AVM-Webseite bezogen werden.

Quelle: AVM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.